Modelleisenbahn der Epoche3 in HO

   
  Modelleisenbahn der Epoche III in HO
  Der Steinbruch 2
 

Nachdem der Steinbruch im groben fertiggestellt ist, wurden die einzelnen Struckturen eingeschnitzt. 




Die Grundierung der Felsabschnitte erfolgt hier mit einem aus schwarzer und weißer Abtönfarbe gemischten Grauton. Auch das Anschlussstück rechts im Bild nimmt Formen an.






Eine weitere Stellprobe mit den beiden Gebäuden nahm ich mal als Anlass für diese kleine Fotoserie.






02.12.2008 - Die Einfärbearbeiten gehen weiter:





12.01.2009

Weiter geht es im Steinbruch. Der Untergrund besteht hier aus einer an der Luft aushärtenden Knetmasse.
Die Spuren habe ich einfach mit einem alten Modell LKW in die Masse gefahren.





Auch die Begrasungsarbeiten gingen weiter...
Nun fehlen noch Bäume, Büsche und Gestrüpp.


Hier noch eine Ansicht aus der Preiserlein-Perspektive.

Weiter zu Teil 3
 
  Copyright Thomas Richters